Monat: März 2015

Viele Zweifel an der offiziellen Version von „german wings“ + Überblick h0rusfalke März 2015

Gepostet am Aktualisiert am

Glauben Sie wirklich an die versperrte Cockpit-Türe?
von Gordon Duff und Jeff Smith, Redakteure

Aller Wahrscheinlichkeit nach konnte die Crew des unglückseligen GermanWings-Fluges jederzeit einfach in das Cockpit hineingehen. Wenn die Maschine so programmiert war, dass dieser bei der Airbus 320-Serie normale Gegebenheit unterbunden gewesen wäre, dann hat die Fluggesellschaft es versäumt, die Öffentlichkeit darüber zu informieren.

Diese Information ist “vertraulich”, da sie theoretisch möglichen Hijackern hilft. Das Problem ist, dass es keine Hijacker gibt, nur Sicherheitsdienste, die es anscheinend Spaß macht, Flugzeuge zu stehlen, abzuschießen oder die Kontrolle über das Steuerungssystem zu übernehmen. Das Hijacker-Szenario ist bestens geeignet für das Fernsehen und die üblichen Titelgeschichten, in denen “Tote nichts erzählen”, die Absturzstellen werden immer schnell gesichert und “hergerichtet”, wie man es braucht.

Unsere Selbstmordattentat-Story ist nur eine neue Variante einer alten Geschichte.

Um zur Lawine von Informationen über den jüngsten Luftzwischenfall über Frankreich beizutragen, haben wir ein paar einfache Erkundigungen über die Funktionsweise der Cockpit-Tür des Airbus A320 eingezogen. Weiter unten haben wir die Betriebsanleitung veröffentlicht. Wir geben Ihnen auch die folgenden Sätze aus dem Flughandbuch der Bordmannschaft der Königlich Jordanischen Fluggesellschaft zur Kenntnis, welche so nett war, uns diese zur Verfügung zu stellen:

Ident.: DSC-25-11-10-00001006.0001001 / 09 OCT 12
Applicable to: MSN 2649-3685, 4670-5367

Eine nach vorne zu öffnende Klapptüre trennt das Cockpit vom Passagierraum. Sie verfügt über drei elektrische Verriegelungsbolzen, die von der Flugmannschaft (Piloten) kontrolliert werden. Unter Normalbedingungen, wenn die Tür geschlossen ist, sind auch die Bolzen verriegelt. Wenn die Notwendigkeit besteht, das Cockpit zu betreten, kann die Flugmannschaft (Piloten) den Zugang ermöglichen, indem sie die Tür entsperrt, die solange geschlossen bleibt, bis sie aufgedrückt wird. Wenn die Flugmannschaft auf eine Eintrittsanforderung nicht antwortet, kann die Tür auch von der Kabinenmannschaft geöffnet werden. Dazu muss eine 2 – 7 stelliger Code (der von der Fluggesellschaft einprogrammiert wird) in ein Tastenfeld eingegeben werden, das sich seitlich am Forward Attendant Panel (FAP) befindet.

Scribd-Server gehackt
In der Minute, in der wir die Bedienungsanleitung für die Cockpit-Tür des A320 auf Scribd posteten, wurde die Seite gehackt und zum Absturz gebracht. Hier der Screenshot:
Hier weiterlesen …

.

Praktisches „Einzelschicksal“ – Eine polit-kriminologische Spurensuche im Fall Germanwings von Wolfgang Eggert

.

.

.

Überblick h0rusfalke März 2015:

Luke Rudkowski: Warum Hillary Clinton für den Umsturz in der Ukraine und die Provokation von Krieg mit Rußland verantwortlich ist

Gepostet am Aktualisiert am

How Hillary Clinton Is Responsible for Overthrowing Ukraine and Provoking War with Russia

‘In this video Luke Rudkowski does deep researching into Hillary Clinton’s connection with her foundation CGI and the current pro western backed Ukrainian government. We get in the field accounts, videos and aerial footage of how Ukraine is now violating the cease fire after it was announced it will get lethal aid by the U.S.’

Ostukrainische Freiheitskämpfer: Für Wahrheit, Ehre, Würde (gegen System, das Diebstahl, Vergewaltigung, Mord legalisiert)

Gepostet am Aktualisiert am


Veröffentlicht am 28.03.2015
[eng subs] „Don’t fear for your hide, care for your honor“ — „Ghost“ brigade motto

.

2

… es ist weitaus süßer, weitaus besser für sie, die Lügen der Nachrichten [der Systemmedien] zu hören …

.

Harald Kautz-Vella: Die Ursachen, Mittel und Folgen der Kriegsführung in unserer heutigen Zeit und Hilfen

Gepostet am Aktualisiert am


Veröffentlicht am 16.02.2015
http://www.lebenskraft.tv
Harald Kautz-Vella im Gespräch mit Patrick Schönerstedt über Kriegstreiberei. Die Ursachen, Mittel und Folgen der Kriegsführung in unserer heutigen Zeit.
.
.
Harald Kautz-Vella – neues Interview ‘Kriegstreiberei’
Es trägt den vielbezeichnenden Titel “Kriegstreiberei” und Kautz-Vella geht Themen nach wie:

1.Nasa-Dokument über neuartige Waffensysteme
2.Krieg “von oben” gegen das Volk, seit dem römischen Reich besonders spürbar
3.Mikrowellen als militärische Errungenschaft
4.Depotplatzierung über Chemtrails und Aktivierung via Mikrowellen, um vielfältige Symptome auszulösen
5.Ignoranz seitens RKI zum Thema “biologische Waffen”
6.Woher kommt das heutige Schulsystem?
7.und mehr…

Quelle

.

Links:

http://www.biopure.eu/
time loop _solution consortium for environmental medicine

osho: Von der Illusion zur Freiheit

Gepostet am Aktualisiert am

Auszug aus „Das Buch vom Ego“ von Osho, http://www.ullsteinbuchverlage.de

Das Einfache ist keine Herausforderung für das menschliche Ego. Das Schwierige ist eine Herausforderung und das Unmögliche ist eine wirklich große Herausforderung. Die Größe des Egos, das ein Mensch anstrebt, lässt sich an der Herausforderung erkennen, die er annimmt; sie lässt sich an seinem Ehrgeiz ablesen. Aber das Einfache ist nicht attraktiv für das Ego; das Einfache ist der Tod des Ego.
Und so entscheiden wir uns für das Komplizierte, selbst da, wo Kompliziertheit gar nicht angesagt ist, denn je komplizierter etwas ist, umso größer und stärker wird unser Ego. So gelangt es zu immer größerer Wichtigkeit – in der Politik, in der Religion, überall in der Gesellschaft. Die ganze Psychologie ist darauf aus, das Ego zu stärken. Selbst die Psychologen, diese Toren, behaupten: Man braucht ein starkes Ego! Darum ist die ganze Erziehung nur ein Programm, das mittels Strafe und Belohnung Ehrgeiz erzeugt, um dich in eine bestimmte Richtung zu drängen. Von Anfang an setzen deine Eltern viel zu große Hoffnungen in dich. Sie meinen, sie hätten vielleicht Alexander den Großen zur Welt gebracht und ihre Tochter sei nichts weniger als die reinkarnierte Kleopatra. Von Anfang an wirst du von deinen Eltern konditioniert: Du musst dich beweisen, sonst bist du nichts wert – ein Taugenichts. Ein einfacher Mensch gilt als Einfaltspinsel.
Der einfache Mensch wurde bisher in der menschlichen Gesellschaft nicht als erstrebenswertes Ziel angesehen. Und der einfache Mensch kann auch gar nicht das Ziel sein, weil jeder schon von Geburt an einfach ist. Jedes Kind ist einfach, ein unbeschriebenes Blatt. Aber dann beginnen die Eltern, dieses leere Blatt mit allem, was es einmal werden soll, zu beschreiben. Und alle Lehrer und Priester und Führenden trichtern dir ständig ein: Aus dir muss etwas werden, sonst vergeudest du dein Leben!
In Wirklichkeit ist es genau andersherum. Du bist schon ein Wesen, ein Sein!
Du brauchst nichts anderes zu werden. So ist Einfachheit zu verstehen: einfach zu sein und sich damit wohl zu fühlen und nicht auf das Geleise des Werdens zu geraten, das ins Endlose führt.
Es gibt keine Stelle, an der du je das Gefühl haben könntest: „Jetzt ist meine Reise zu Ende. Ich bin am höchsten Gipfel angelangt, wo immer ich hin wollte.“ In der ganzen Menschheitsgeschichte ist noch keiner an diesen Punkt gekommen, aus dem einfachen Grund, weil wir Menschen uns im Kreis bewegen. Irgendjemand ist einem immer in irgendetwas voraus. Selbst wenn man es schafft, Präsident von Amerika zu werden, fühlt man sich Muhammad Ali, dem Großen unterlegen. Mit seinen Bärenkräften kann man sich nicht messen. Wenn Muhammad Ali dem Ronald Reagen eins auf die Nase gibt, liegt Ronald Reagen flach. Und selbst wenn es einem gelänge, Kanzler zu werden, würde man neben Albert Einstein wie ein Winzling aussehen – nicht wie der große Kanzler, sondern wie ein Zwerg.

Das Leben hat viele Dimensionen; man kann unmöglich alle Richtungen verfolgen und überall der Erste sein. Das ist unmöglich; so funktioniert das Leben nicht.
Das Ego ist die menschliche Krankheit.

Die Machthaber wollen, dass ihr krank bleibt. Es liegt nicht in ihrem Interesse, dass ihr gesund und heil seid, denn gesund und heil seid ihr eine Gefahr für ihre Machtinteressen. Darum findet niemand es erstrebenswert, einfach zu sein. Niemand will ein Niemand sein.
Aber das ist mein ganzes Anliegen: Du sollst dich gut fühlen, so wie du bist, und dein Wesen, dein inneres Sein akzeptieren.
Werden ist Krankheit, Sein ist Gesundheit. Aber von dieser Erfahrung hast du noch nie geschmeckt – einfach, heil und ganz, gesund und glücklich zu sein! Das hat dir die Gesellschaft nicht für eine Sekunde gestattet; darum kennst du nur die eine Art zu sein – als Ego.
Man hat dir eingeimpft, du müsstest wie Jesus Christus werden. Und in manchen Kulturen haben sogar alle das Ziel, wie Gott zu werden. Was für eine irrsinnige Welt! Aus dieser ganzen Programmierung musst du aussteigen! Wenn du freudig, entspannt und in Frieden leben willst, wenn du dich an der Schönheit dieser Existenz erfreuen willst, musst du aus diesem falschen Ego aussteigen.
Nur das will ich dir wegnehmen. Nur dieses Ego will ich dir nehmen, das ohnehin nur ein Phantasiegebilde ist. Es hat keine Wirklichkeit, darum kann ich dir eigentlich auch gar nichts wegnehmen. Und ich will dir dein Sein geben. Aber natürlich brauche ich es dir nicht zu geben – du hast es ja schon! Man muss dich nur ein bisschen schütteln, damit du aufwachst zur unbeschreiblichen Schönheit deiner Unschuld.
Es gibt nichts zu verlieren. Du rennst bloß hinter Schatten her, die du niemals einholen kannst, und darüber vergisst du die ganzen Schätze, die du in diese Welt mitgebracht hast. Bevor dein Ego zu seiner Erfüllung kommen kann, setzt der Tod einen Schlußstrich. Das Leben ist viel zu kurz, als dass du es mit einem so törichten Spiel wie dem Ego vergeuden solltest.
Und es ist nur eine Frage des Verstehens.

-Osho-
Quelle

Stillen führt zu erhöhter Intelligenz im Erwachsenenalter

Gepostet am Aktualisiert am

Längeres Stillen ist mit einer erhöhten Intelligenz im Erwachsenenalter, mehr Schulbildung und höherem Einkommen als Erwachsener verknüpft. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle im The Lancet Global Health Journal veröffentlichte Studie an fast 3.500 Neugeborenen, die über einen Zeitraum von 30 Jahren beobachtet wurden.
Hier weiterlesen …

Wer schiesst die ganzen „Vögel“ ab? Germanwings-Absturz – Wake News Radio/TV

Gepostet am

Mywakenews's Blog

Wer schiesst die ganzen Vögel ab - Germanwings Frankreich

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video: (folgt!)

Bereits in der Sendung vom 24.03.2015 wurde erörtert, dass es beim Absturz des Germanwings -Airbus A-320 über den südlichen Alpen in Frankreich nicht mit rechten Dingen zugegangen sein kann.

Airbus Barcelonnette Falsche Flagge

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Zu merkwürdig, zu abstrus sind die Umstände, die Fakten und das Verhalten der „Behörden“ und „Regierungen“, die sofort bei allen Aufgewachten Misstrauen gegenüber den offiziellen Berichten aufkommen lassen.

Unser Beileid und Mitgefühl an alle Hinterbliebenen der Opfer und es haben sich ja auch viele Kinder unter den Opfern befunden, was besonders schlimm für die Eltern, die Familie ist!

Umso mehr haben alle nun ein Recht auf Aufklärung und die komplette, unverblümte Wahrheit, was sich wirklich abgespielt hat; denn besonders die Aussage, dass das Flugzeug regelrecht verdampft sei – kaum ein erkennbares Überbleibsel dieses riesigen Flugzeugs und der Opfer sind auf…

Ursprünglichen Post anzeigen 778 weitere Wörter