Monat: September 2015

Wer steuert die Flüchtlingsinvasion?

Gepostet am Aktualisiert am


Veröffentlicht am 29.09.2015

Deutschland erlebt 2015 eine noch nie dagewesene Invasion ausländischer Siedler, welche gemeinhin durch den syrischen Bürgerkrieg, die Vernichtung Libyens bzw. Armut und Unterdrückung in anderen Teilen der Welt, erklärt wird. Bei genauerer Betrachtung ergibt sich allerdings, dass diese Umstände nur einen Teil der Flüchtlingsflut haben in Gang setzen können. Der explosive Anstieg der Asylanträge ist aus den bekannten Ursachen nicht vollständig erklärlich. In diesem Video sollen die verborgenen Ursachen der Invasion untersucht und deren Drahtzieher aufgedeckt werden.

.

1

.

Flüchtlinge kommen von überall

2

.

VLog #305: 20 Tipps bei Angst & Panik | Was mir geholfen hat | Life Hacks

Gepostet am


Veröffentlicht am 19.09.2015

Nachdem ich nun 3 Jahre Erfahrungen mit Angststörung und Panikattacken habe und es geschafft habe, zum größten Teil wieder Angst- und Symptomfrei zu sein, möchte ich mit euch teilen, was mir auf meinem Weg so geholfen hat.

Hier nochmal eine Zusammenfassung der Tipps aus dem Video:

1. Die richtige Atmung
2. In sich gehen
3. Affirmationen
4. Grenzen erweitern
5. Geduld – Schritt für Schritt
6. Sei stolz auf dich & erkenne deine Fortschritte
7. Steh zu deiner Angst / Situation
8. Rede mit der Angst
9. Angst frühzeitig erkennen
10. Intuition – Finde deinen eigenen Weg
11. Übung macht den Meister
12. Angst & Symptome logisch verstehen
13. Schäm dich nicht für deine Angst
14. Gesunde Aufregung
15. Zeit (konstruktiv) nutzen
16. Alles hat 2 Seiten
17. Lerne dich kennen & mögen
18. Hilfsmittel
19. Fang an, etwas zu verändern
20. Die Ursache finden

Monika Donner: Tiger in High Heels – Rebellin wider die Norm der Ideologen

Gepostet am


Hochgeladen am 11.09.2015

Mag.a jur. Monika Donner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.

Monika Donner vereint als Person viele ungewöhnliche Eigenschaften und einen abenteuerreichen, mutigen Lebenslauf. Geboren als Mann erkannte sie schnell, daß sie sowohl ihre weiblichen als auch männlichen Charakterzüge entdecken und ausleben möchte. Als sie sich schließlich entschloß, komplett als Frau zu leben, stand diesem Schritt der gesetzliche Zwang Österreichs entgegen, eine „geschlechtsanpassende“ Operation durchzuführen. Diese aber wurde von Monika sowohl als geistige als auch als körperliche Verstümmelung empfunden, weswegen sie sich für ihre legale Anerkennung als Frau ohne Operationszwang juristisch einsetzte.

Ihre diesbezügliche Klage vor dem höchsten österreichischen Gericht war ein überragender und voller Erfolg. Und nicht nur wurde sie in Österreich ohne Geschlechtsoperation als Frau anerkennt, auch das deutsche Bundesverfassungsgericht orientierte sich an dieser Entscheidung und schaffte mittlerweile den grausamen Operationszwang für die BRD ab.

Im Folgenden mußte Monika Donner erleben, was es heißt, wenn „politisch korrekte“ Fanatiker einen Menschen zum Todfeind erklären, der nicht ihre Ideologie der notwendigen Verstümmelung und des Genderwahns mitträgt. Morddrohungen, Beschimpfungen und Strafanzeigen wurden als Waffen gegen die mutige Meinungsäußerung von Monika eingesetzt – insbesondere von Transsexuellen-Vereinen, die unverändert für den Operationszwang werben. Doch nicht zuletzt aus derlei Anfeindungen und Einschüchterungen und durch ein Nahtod-Erlebnis, welches ihr die Angst vorm Tod genommen hat, zieht Monika Donner ihre Kraft.

Und dieser Todesmut ist auch die Voraussetzung für Monikas neuen Kampf für die Sicherheit und Souveränität und vor allem die verfassungsmäßig verankerte Neutralität Österreichs. Als ehemaliger Offizier im österreichischen Bundesheer und nun Juristin im österreichischen Verteidigungsministerium erstellte Monika Donner für das Ministerium eine sicherheitspolitische Analyse inklusive Handlungsempfehlungen für Österreich. Darin legt Monika Donner die aggressive Angriffspolitik der USA, NATO und ihrer westlichen Partner dar. Sie legt die völlige Fehlbehandlung der Flüchtlingskrise und eine katastrophale, die Vereidigung verunmöglichende Militärpolitik der österreichischen und deutschen Regierungen dar, die, laut Monika Donner, als gezielte und ganz bewußte Schwächung und Entwaffnung der beiden Länder gewertet werden muß.

Ihre Analyse und ihre Vorschläge machten so große Wellen, daß sie öffentlich, im Fernsehen und politisch diskutiert und in Gesetzesvorschläge eingebracht wurden. Natürlich rief das auch wieder ihre Kritiker und Neider auf den Plan, welche mit erneuten Anzeigen versuchten, Monika Donner mundtot zu machen.

Erfolglos, da Monika Donner wahrlich „ihren Mann stehen“ kann und Faschisten und Feinde der Demokratie überall bekämpft und besiegt, wo sie ihr begegnen.

Websites:
http://www.monika-donner.at

Publikationen:
Monika Donner, God bless you, Putin! Strategische Analyse inklusive rechtlicher Beurteilung der sicherheitspolitischen Lage Europas am Beispiel Österreich
Monika Donner, Tiger in High Heels. Warum ich in unserer Idiotengesellschaft als Frau leben muß.
Monika Donner/Peter Hajek, Normal war gestern

Kann man Vogelbeere [Eberesche] und Hagebutte roh essen? Rohkost Vitamin C Pulver aus Herbstbeeren herstellen!

Gepostet am


Veröffentlicht am 17.09.2015

In diesem Video zeige ich euch, wie man Vogelbeeren und Hagebutten roh essen kann. Ich zeige euch, wie man diese uns kostenlos zur Verfügung stehenden Früchte trocknet und anschließend zu Pulver verarbeitet, um sie auch zur kalten Jahreszeit als wertvollen Vitamin C Lieferanten nutzen zu können.

Syrisches Mädchen berichtet über die wahren Hintergründe der Flüchtlingssituation

Gepostet am


Veröffentlicht am 16.09.2015

Die syrische Youtuberin SyrianGirlpartisan beschäftigt sich schon seit längerem mit der syrischen Politik, den Kriegen im Nahen Osten und der Interventionspolitik der westlichen Staaten. Im aktuellen Video erklärt sie die Zusammenhänge der Flüchtlingskrise in Europa.

Schon 2007 begannen die USA und die NATO, die radikalen, islamistischen, al-Qaida-nahen „syrischen Rebellen“ zu unterstützen und so einen Bürgerkrieg in Syrien zu provozieren. Diese Terroristen wurden seither immer weiter darin unterstützt, Syrien zu zerstören und so die Syrer aus ihrem eigenen Land zu treiben. Hauptfinanzierer dieses Terrors sind die USA, die Türkei und Saudi Arabien, wobei insbesondere letztere eine dem IS nachstehende Ideologie haben.

Syrien war noch vor 2007 ein so reiches und aufstrebendes Land, dass sie 2 Millionen irakische Flüchtlinge aufnehmen konnte, die wegen des Angriffskriegs der USA gegen den Irak 2003 geflüchtet waren. Und so verwundert es nicht, dass viele Syrer nichts weiter wollen, als in ihre geliebte Heimat zurück kehren, wo sie oftmals ein Haus, einen Beruf, Freunde und Hab und Gut zurück ließen.

Umso perfider und hinterhältiger ist die Verzerrung der Situation durch westlichen Medien und Politiker. Die englische Sun-Zeitschrift titelte, dass Syrien zerbombt werden soll – für Aylan Kurdi, den syrischen Jungen, der tot am Meer gefunden wurde. Ironischerweise musste dessen Vater nur deshalb nach Europa, weil er eine Zahnoperation brauchte. Diese konnte er aber in Syrien, wo vorher das Gesundheitssystem kostenlos war, nicht mehr bekommen, weil das Land von der NATO und den vom Westen finanzierten ISIS-Terroristen zerstört wird. Darüber hinaus konnte seine Familie ihm die nötigen 14.000 Euro nicht überweisen, weil der Westen gegen Syrien Sanktionen verhängt. Und so wird klar, dass hier westlichen Medien und Politiker einen Zustand anklagen, den sie selbst verursacht haben.

Im Video kritisiert SyrianGirlpartisan auch Israel für sein Moralaposteltum gegen die Europäer, während sie selbst keine Flüchtlinge aufnehmen, obwohl sie eine Grenze direkt zu Syrien haben. Auch die Türkei behandelt ihre syrischen Flüchtlinge nicht gut und finanziert im Gegenteil noch weiter die ISIS in Syrien.

SyrianGirlpartisan ruft Europäer dazu auf, ihre eigenen Regierung zu stoppen, weiter gegen Syrien Krieg zu führen und stattdessen den syrischen Flüchtlingen zu helfen, wieder in ihre geliebte Heimat zurück zu kehren.

The Bases Lectures Harald Kautz Vella (Black Goo)

Gepostet am


Veröffentlicht am 13.09.2015

This vitally important concluding talk by Harald must be considered in the context of Bases 48 Peter Paget’s „alien technology donation at Roswell“.

The sole reason Harald returned only 5 weeks after the Woodborough micro-conference on June 20th, was to engage in Sarah Adams, who is accessing the AI created and which assimilated our ancient ancestors, which Paget refers to. Sarah and Max also spoke at this conference on Day 3, and used Lloyd Canning’s paintings to illustrate how even this art is being used to access alien intelligences. All showed up during the conference, which Mirjam Janse was finding out in the private implant scans being done during this and other lectures at St John’s Theatre on the Hill, Marlborough Aug 1st 2015. Harald was in considerable danger from the massive octoforms which made their presence felt at the event.

Here Harald connects the dots on the line of the Black Goo and how a technology transfer to allow us the technology to create computers..an Alien based type of computer, NOT one of terrestrial viability, was seeded to us, so we would make what we have today GOO-gle’s world wide web.
With our television and communications systems now in full control of an Artificial Intelligence, or AI, (Scuttlers; a spider based AI) this series of conclusions that Harald gives is a conclusions to what has been given in Bases 45, with Cara St Louis, and Bases 46 with Harald, and the Woodborough micro conference lectures in June, and In the context of Peter Paget’s Bases 48 data „We don’t Have much ‚NOW‘ left“….

…and the Irish Era series (See Miles Johnston’s underground video 20 year series on how Ireland awoke, via pirate radio (See Radio Caroline as well); showing how a population woke up in Ireland in the 1970s and 80s.) Ireland started to awake in the 1960s, in the North, thus the Provisional IRA was created to shut this wake up down.) (refer to Angela Power Disney data)

We MUST react and WAKE UP.
(The behavior of the kit I used to make this, is indicative of a terrestrially made (the physical matter its made from) alien tech telling us a message.) Including two portable/mobile phones and the CPU and cards and motherboards all dying)
The concepts here are extremely important for us all, so we must grab these concepts and take immediate action.

Dr Robert Duncan’s presentation immediately followed Harald’s, with his statement that Humanity can now NOT Avoid Cyborg ‚enhancement to bio robots is a further creaming alarm bell on humanity’s immediate future, as this is happening NOW.

The Black Goo is a subject Alec Newald made us aware of via David Griffin in an earlier Bases (find it and watch) His data must be widely circulated. It is in the hands of NEXUS Magazine’s Duncan Roads, and we await this major documentary.

These conference lectures are released for free. The Bases Project does require immediate funding to replace and upgrade its kit which is now badly damaged. With a failing computer, and major losses of computer equipment, even a mobile phone….something is trying to tell me something. The technology used to create the world wide web, MUST be replaced with a terrestrially based computer system with a fundamental shift from the square bi-polar aspect of the fundamentals of digital computer technology, to perhaps a tri-state based wave system

90% der Syrer sind keine Syrer!

Gepostet am

Woher kommen die Flüchtlinge? Sind alle Kriegsflüchtlinge oder sind viele Wirtschaftsflüchtlinge und einige Terroristen darunter? Letzte Meldungen sprachen von 4.000 möglichen Terroristen.

Am deutschen Zoll werden Pakete mit syrischen Pässen beschlagnahmt, vermutlich um die illegale Einreise für Nicht-Syrer möglich zu machen. Der Schwarzmarkt mit gefälschten oder gestohlenen syrischen Pässen in Serbien und Ungarn blüht. Zahlreiche Augenzeugen berichten, dass die angeblichen Syrer keine Syrer sind, sondern aus den Weiten Afrikas und Asiens kommen.
Hier weiterlesen …