Monat: August 2015

EM-Effektive Mikroorganismen, EMa, TriaTerra aktiv

Gepostet am


Veröffentlicht am 31.08.2015

Ein Film über EM-Effektive Mikroorganismen/EMa/TriaTerra-aktiv mit Marko Heckel. Herstellung, Anwendungsgebiete, Haltbarkeit und Lagerung.
http://www.triaterra.de/triaterra-aktiv
Zu Haltbarkeit und und Lagerung von EM-Effektiven Mikroorganismen sind einige falsche Informationen im Umlauf.
Vermehrtes EM/=EMa=TriaTerra-aktiv ist wenn es gute Qualität hat /pH-Wert kleiner 3,6/ in geschlossenen vollen Behältern fast ewig haltbar, genauso wie Wein oder Essig. Die kursierenden 2, 3 oder 4 Wochen Haltbarkeit sind Blödsinn/Marketing. Nur unter Luftkontakt oxidiert EMa langsam /6-8 Wochen. Dabei bilden sich erst Hefebröckchen, dann eine Hefeschicht -kein Problem-, erst wenn EM nicht mehr sauer riecht sollte man es im Garten auf den Kompost bringen.
Altes EMa ist meist noch saurer und enthält noch mehr Antioxidantien/Vitamine und ist für Anwendungen wie putzen und bauen und trinken fast besser geeignet. Die reine Zahl der Mikroorganismen geht ab 8 Wochen in EMa langsam zurück, es bleiben aber immer genug lebende zurück für eine gute Wirkung.
Lagerung: alles zwischen 0 und 42C ist ok. Angefangene Behälter sollte man in 8 Wochen verbrauchen. Gut ist es die Luft aus der Flasche zu drücken oder einen Kanister umzufüllen in Flaschen, wenn er angefangen ist, um Lufteinfluß zu minimieren. Ansonsten kann man angefangene Flaschen gut in den Kühlschrank stellen für noch längere Lagerzeit. Entgegen anders lautender Mythen ist Lagerung im Kühlschrank für EMs kein Problem, aber nur sinnvoll bei offenen Flaschen. Selbst beim einfrieren geht EM nicht kaputt und nur ein kleiner Qualitätsverlust ist feststellbar. Einmal vermehrtes, gutes EMa /pH-Wert kleiner 3,6/ ist durch fast nichts mehr umzubringen. Sensibel sind die EMs nur in der Vermehrung.

Ansonsten sind die EM-Effektiven Mikroorganismen ein Grundprinzip in der Natur. Eine aufbauende, überwiegend anaerobe Symbiose von Mikroorganismen, wie sie im Humusboden, Regenwurmdarm, Sauerkraut und Kuhpansen spontan vorkommt. EM sind keine Wunderbakterien sondern einfach eine gute, konzentrierte Qualität dieses Naturprinzips. Weil die zugrunde liegende Mikrobiologie in allen Milieus ähnlich ist, wirkt EM in all diesen Bereichen: Kompost, Boden, Verdauung, Kläranlage, Teich, Tierfutter, gegen Fäulnisgerüche, Wundheilung, Putzen, Stall, Mist, Silage, Sauerkraut usw.

Advertisements

Lubki – der Ursprung aller Kampfkünste

Gepostet am


Veröffentlicht am 28.01.2014

Gegen Ende letzten Jahres nahm ein ExtremNews Kamera-Team an einem dreitägigen „Lubki“ Seminar in der Nähe von Würzburg teil. Welche Erfahrungen das Team dabei gemacht hat und was „Lubki“ bedeutet, zeigt unser neuestes Video aus der Sendereihe „ExtremNews …unterwegs“.
Ausführliche Informationen zu dem Beitrag und wo man die Kampfkunst erlernen kann finden Sie unter:
http://www.extremnews.com/berichte/vermischtes/9d4d14b9966c23d

Verwicklung der hohen Politik in Kindersexpartys | 31. August 2015 | www.kla.tv

Gepostet am


Veröffentlicht am 31.08.2015

http://www.kla.tv/6611

Am 13.8.1996 wurde der belgische Kinderschänder und Mörder Marc Dutroux gefasst. Doch erst nach 7 ½ Jahren wurde eine Anklage gegen ihn als Haupttäter erhoben, obwohl es zahllose Hinweise gab, dass hinter ihm ein pädophiles Netzwerk stand. Die Aufklärung der Verbrechen wurde von Anfang an massiv behindert, es kamen 27 Zeugen bis zum Prozessauftakt unter mysteriösen Umständen ums Leben. Eine Überlebende – Regina Louf – berichtete von perversen Sexpartys mit Kindern bis hin zu grausamen Morden. Zu den Tätern zählten viele „hohe Persönlichkeiten“ wie Politiker, Industrielle, Manager, Anwälte und Justizbeamte.
Weiterhin beschreibt Louf „Besondere Partys“, welche unter anderem dazu dienten, Männer aus einflussreichen Positionen in bloßstellende Situationen zu verwickeln, um sie später erpressen zu können. Mittels Alkohol und von „Damen“ ins Nebenzimmer gelockt, wurden sie dort von Minderjährigen erwartet. Wer sich nicht sogleich aus der Affäre zog, war gefangen und durch filmische Aufnahmen für immer in seinen Entscheidungen erpressbar.
Meine Damen und Herren, der Fall Dutroux wurde leider bis zum heutigen Tag nicht gründlich genug aufgearbeitet. Solange die Hintermänner pädophiler Netzwerke der hohen Politik nicht ans Licht gezerrt und bestraft werden, wird es weiterhin Politiker geben, die zwanghaft Entscheidungen gegen jedes Recht und den Willen des Volkes durchdrücken werden. Oder besser gesagt, durchdrücken müssen.
Engagieren auch Sie sich gegen Pädophilie und Erpressbarkeit in der Politik, indem Sie diese Sendung weiterverbreiten.

von ag.

WICHTIGER HINWEIS: Solange wir nicht gemäss der Interessen und Ideologien des Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen, dass YouTube weitere Vorwände sucht um uns zu sperren. Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig! http://www.kla.tv/vernetzung

Sie wollen informiert bleiben, auch wenn der YouTube-Kanal von klagemauer.tv aufgrund weiterer Sperrmassnahmen nicht mehr existiert? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten: http://www.kla.tv/news

Quellen/Links:
http://www.zeit.de/2004/10/dutroux3

Jay Essex über Simon Parkes & David Icke

Gepostet am


Veröffentlicht am 16.08.2015

Simon Parkes & David Icke have both gone through a lot that they’re not yet aware of.

Super Soldier Talk – Sue M. and Jay Essex – Integrating Milab Trauma – Dec 22, 2013

Gepostet am


Veröffentlicht am 28.01.2014

In this video Jay Essex helps Sue M. find some answers about the milab trauma she had to endure as a child under the direction of Elliott Roosevelt. We end the segment with Jay preforming a „Crank Up“ which allegedly helps increase her psychic ability.

38 Wege dem Planeten Erde zu helfen

Gepostet am

Bewusster und achtsamer zu leben muss keine heftige Aufgabe sein die das ganze Lebenumkrempelt. Einfache Dinge machen auch einen Unterschied. Die Inhalte dieser Liste sind vielleicht nicht neu, jedoch wiederholungsbedürftig. Manchmal bedarf es ein paar Erinnerungen, um Veränderungen zu bewirken.
.
1. Ändere dein Licht: Würde jeder Haushalt eine reguläre Glühbirne mit einer neuen kompakten LED Birne austauschen, wäre das das selbe wie 1.000.000 Autos von den Straßen zu nehmen.
2. Computer nachts ausschalten: Wenn wir den Computer abschalten, statt ihn im Schlafmodus zu lassen, können wir 40 Watt/Stunden am Tag sparen. Das sind 4 Cent am Tag, oder 10 Euro im Jahr. Wenn Du nicht warten willst, bis er hochgefahren ist, stell ihn so ein, dass er automatisch ein paar Minuten vor Arbeitsbeginn startet oder fahr ihn hoch, wenn Du dir einen Tee machst.
3. Nicht spülen: Lass das Abspülen der Teller sein, bevor Du die Spülmaschine nutzt und spare pro Ladung bis zu 75 Liter Wasser. Plus: Du sparst Zeit und Energie
Hier weiterlesen …