Die Natur braucht keine Jagd durch Menschen

 

 

“Wenn der Mensch Tiere tötet, ist es ein Spiel.
Wenn Tiere es irgendwie schaffen, Menschen zu töten, dann ist das eine Katastrophe !”
osho
.
.
.
.
.
74_zeit_fuer_eine_natur_ohne_jagd

.

.

 

Zu den Hintergründen der Jagd

.

.

.

igel


2 Gedanken zu „Die Natur braucht keine Jagd durch Menschen

    19Chichi40 sagte:
    März 2, 2014 um 8:31 pm

    Die Natur br definitv keine Jäger. Sie regelt sich von jalleine. Überall, wo schießwütiges Volk aus „Hobby“ eingreift, hinterläßt es eine Katastrophe!

    Keine Witze bitte sagte:
    Juni 4, 2015 um 8:40 pm

    Das ist doch ungeheuerlich!
    Danke für die Offenheit.
    Aber auch ein Wermutstropfen muss genannt werden:
    Wenn das Bundesverfassungsgericht alles, was sich hierzulande als „gewählt“ tummelt, für nichtig erklärt hat und alle Richter von „Politikern“ „berufen“ worden sind… mit wem haben wir es denn dann eigentlich zu tun? – Und wann wird hier mal endlich Ursache und Wirkung schonungslos benannt, damit das Wort WAHRHEIT auch in diesem unserem Lande wieder mal einen Grund und Boden bekommen kann?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s