Wer schiesst die ganzen „Vögel“ ab? Germanwings-Absturz – Wake News Radio/TV

Gepostet am

Mywakenews's Blog

Wer schiesst die ganzen Vögel ab - Germanwings Frankreich

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video: (folgt!)

Bereits in der Sendung vom 24.03.2015 wurde erörtert, dass es beim Absturz des Germanwings -Airbus A-320 über den südlichen Alpen in Frankreich nicht mit rechten Dingen zugegangen sein kann.

Airbus Barcelonnette Falsche Flagge

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Zu merkwürdig, zu abstrus sind die Umstände, die Fakten und das Verhalten der „Behörden“ und „Regierungen“, die sofort bei allen Aufgewachten Misstrauen gegenüber den offiziellen Berichten aufkommen lassen.

Unser Beileid und Mitgefühl an alle Hinterbliebenen der Opfer und es haben sich ja auch viele Kinder unter den Opfern befunden, was besonders schlimm für die Eltern, die Familie ist!

Umso mehr haben alle nun ein Recht auf Aufklärung und die komplette, unverblümte Wahrheit, was sich wirklich abgespielt hat; denn besonders die Aussage, dass das Flugzeug regelrecht verdampft sei – kaum ein erkennbares Überbleibsel dieses riesigen Flugzeugs und der Opfer sind auf…

Ursprünglichen Post anzeigen 778 weitere Wörter

Advertisements

Ein Gedanke zu „Wer schiesst die ganzen „Vögel“ ab? Germanwings-Absturz – Wake News Radio/TV

    caro sagte:
    März 27, 2015 um 9:55 am

    Sicher gehört das in diese ganze Dynamik von Unruhen, die sich derzeit in Europa und angrenzenden Ländern abspielt. Wenn es nur dabei bleibt, ist es immer noch besser als der nächste Weltkrieg, den ganz bestimmt keiner will.
    PS: ich finde diese Idee absolut super von den Fotos der Krisengebiete mit der Blume des Lebens! Danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s