Hagen Grell über starke Wut, tiefe Trauer, erschreckende Angst, überschwängliche Freude

Gepostet am


Veröffentlicht am 01.12.2015

Veränderungen im Leben kommen nach meiner Erfahrung häufig auch mit ungewöhnlichen, manchmal unbekannten Gefühlen: starke Wut, tiefe Trauer, erschreckende Angst, überschwängliche Freude. Oft lassen sich Menschen von diesen Gefühlen abschrecken. Ich aber habe genau die Erfahrung gemacht, dass nur der Mut, neuen Ideen eine Chance zu geben und die Gefühle (auch die positiven) „auszuhalten“ zu wahrem Geisteswachstum führt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s