Cara St. Louis-Farelly – Die Sonnendiebe – amazon macht chemtrails weg

Gepostet am

Amazon zensiert Buchcover!

16. August 2015 (von Niki Vogt, Bild: Wiki Commons, Erik van Wees) Ist ja schon krass: Auf dem Buch „Die Sonnendiebe“ ist eine Sonne mit Halo zu sehen, die hinter einem Gewirr von Chemtrails verschwindet. Was ja auch etwas über den Inhalt des Buches aussagt. Nämlich, daß die Chemtrails uns auf der Erde das Sonnenlicht nehmen und zu Zwecken des Geo-Engineerings eingesetzt werden. Da kann man zwar anderer Meinung sein, aber man kann nicht einfach wegretuschieren, was auf einem Buchumschlag nicht meiner Vorstellung entspricht …! Doch, Amazon kann!

Das Buch „Die Sonnendiebe“ ist ein Roman. Aber er soll nicht frei erfunden sein. Es ist eine beklemmende Geschichte – und die Mutter der Autorin war eines ihrer Opfer. Ein Roman, der haarscharf an der Realität vorbeischneidet, von einer Insiderin, die bei der US-Marine in genau jene Geoengineering-Programme involviert war, die uns heute in weiten Teilen der Welt den Himmel verschleiern.

Der Text bei Amazon zum Buch:
In diesem Roman, der im englischen Original den Titel „Crosswalk The Sun Thief“ trägt, wird die Heldin in die Welt der Protagonisten dieses Dramas entführt. Auf der Suche nach dem Grund für die Ermordung ihrer Mutter gewinnt sie immer mehr die schmerzliche Erkenntnis, dass sich an den Folgen des Geoengineerings die Zukunft unserer Zivilisation entscheiden wird. In der Absicht, diesen dramatischen Entdeckungen weiter auf den Grund zu gehen, trifft sie auf die Militärs der alten Schule, die sich den verheerenden Plänen der Rüstungsgiganten gegenübersehen; und auf Wissenschaftler, die nicht mehr wissen, ob sie dabei helfen, das Klima zu retten oder die neuesten todbringenden Chemiewaffen zu testen. Sowie auf die Piloten, die sich ungewollt an Bord der Chemtrail-Flieger wiederfinden den Traum vom Fliegen im Herzen, den Albtraum allen Lebens in ihren Tanks.

Hier weiterlesen …

Advertisements

4 Gedanken zu „Cara St. Louis-Farelly – Die Sonnendiebe – amazon macht chemtrails weg

    MURAT O. sagte:
    August 16, 2015 um 3:06 pm

    Hat dies auf MURAT O. rebloggt.

    Kassandra sagte:
    August 18, 2015 um 8:43 am

    Nein, amazon kann gar nichts „weg machen“. Amazon ist ein online-Händler und kann demzufolge keine Bücher zensieren. Sowas kann nur der Verlag selbst. Hier vermutlich auf erpresserische Anordnung – von wem wohl ?

      h0rusfalke geantwortet:
      August 18, 2015 um 12:47 pm

      Nun, kopp-verlag z. B. ist auch ein online-Händler, dort sind die chemtrails bei der Produktbeschreibung zu sehen. Auch auf dem Buchcover selbst sind sie zu sehen.

        Kassandra sagte:
        August 18, 2015 um 3:34 pm

        Wenn man es genau wissen will, mal bei amazon und dem Verlag nachfragen. Die antworten sind sicher interessant, ob wahr, ist eine andere Frage. Nur sonst ist alles Spekulation. Nebenbei, der Kopp-Verlag ist ja bekanntlich nicht systemconform.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s