EILMELDUNG: Wurde Eva Spatz – die die Strohmann-Konten bei der BIZ entdeckt hat, entführt?

Gepostet am

Mywakenews's Blog

Eva Spatz vermisst 20150716

Abb.: Heinz Christian Tobler, Wake News

http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=4de68d4bb

Soeben erreicht uns die Nachricht, dass Eva Spatz und ihre Mutter, die erst vor ca. 1-2 Wochen mit der sensationellen Whistleblower – Nachricht über die Strohmann-Konten bei der Bank für internationalen Zahlungsausgleich (BIZ/BIS) in Basel an die Öffentlichkeit gegangen sind, möglicherweise entführt wurden!

Es wird hiermit um Mithilfe gebeten, wer etwas gesehen oder mitbekommen hat. Es gab eine von ihnen angeregte Briefaktion, in der sich alle interessierten Menschen melden sollten, die mithelfen wollen diese Strohmann-Kontenführung mit Billionenwerten bei der BIZ/BIS und damit bei den Wenigen, die uns kontrollieren, ausfindig zu machen.

Ihre Wohnung war offenbar verlassen, die Tür war offen, der Briefkassten übervoll mit Post. Die herbeigerufene POLIZEI hat allerdings bislang offenbar nicht gehandelt, die Aufnahme einer Vermisstenanzeige wurde verweigert.

Da es sich um die Aufdeckung erheblicher möglicherweise krimineller Taten handelt, ist nicht auszuschliessen, dass Eva Spatz und ihre Mutter entführt wurden, eventuell…

Ursprünglichen Post anzeigen 113 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s