Kartoffeln im Sack Das Experiment Teil 1 von 2

Gepostet am Aktualisiert am


Veröffentlicht am 26.04.2015

Kartoffeln kannst du nicht nur auf dem Acker anbauen sondern auch im Kübel oder im Sack. Dabei soll es von Vorteil sein, das man die Knollen mehrmals anhäufeln kann. Dort bilden sich dann Seitenwurzeln an denen Knollen in mehreren Etagen Wachsen.

Bisher habe ich aber noch keinen brauchbaren Bericht gefunden, noch kein brauchbares Video gesehen, in dem zu sehen ist, wie es funktioniert.

Welcher Kübel, welche Erde, welche Kartoffelsorte, bisher alles nur Mutmaßungen. Aber spannend ist es allemal.

Wenn du dich an dieser Aktion beteiligen möchtest kannst du das gern in der Community „Kartoffeln im Sack“
.
.
Gartengemüsekiosk der Saison: Frühling | Kartoffeln in der Tonne und im Sack, Teil 1, GARTEN | VEGAN

Veröffentlicht am 07.04.2015

Dieses Jahr machen wir unseren Kartoffelanbau nicht mehr im Beet, sondern nur noch in der Tonne und im Sack. Unsere Dokumentation darüber beginnt mit diesem ersten Teil.

Die Inspiration zu den Kartoffeln im Sack haben wir hier bekommen: +Neues vom Landei

Advertisements

5 Gedanken zu „Kartoffeln im Sack Das Experiment Teil 1 von 2

    lothar harold schulte sagte:
    Mai 1, 2015 um 4:35 pm

    Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

    Arkturus sagte:
    Mai 1, 2015 um 4:51 pm

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

    Visch sagte:
    Mai 2, 2015 um 8:42 am

    Gute Idee!
    Allerdings könnte man das „anhäufeln“ auch ganz ohne Tonnen, also im Beet praktizieren, evtl. mit einer
    Umrandung, damit nichts von der kostbaren Erde fortgeschwemmt wird.
    Es wäre interessant mal zu wissen, wie weit sich diese Technik ausreizen läßt….

    Ich werds probieren und dann ein kleines Video dazu machen.

    Danke für die Anregung
    VG

      h0rusfalke geantwortet:
      Mai 2, 2015 um 4:59 pm

      Die Youtuberin „Gartengemüsekiosk“ berichtet im zweiten Video von diesem Beitrag, dass sie bessere Erfahrungen mit Kartoffeln-Pflanzen im Sack/Tonne gemacht hat – hatte höhere Ernterträge. Ich werde auch mal mein Glück versuchen. VG

        Visch sagte:
        Mai 3, 2015 um 6:23 am

        Ergänzend:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s