Frage an Angela Merkel: Halten Sie das Kreuzigen von Kriegsgefangenen für „alternativlos“?

Gepostet am

Frage an Angela Merkel: Halten Sie das Kreuzigen von Kriegsgefangenen und die anschließende Verbrennung bei lebendigen Leibe, so wie es ihre ukrainischen Verbündeten praktizieren, eigentlich auch für »alternativlos«?

Das Nachrichtenportal Newsfront machte am 24. April eine Videobotschaft[1] öffentlich, indem sich Soldaten des rechtsradikalen[2] Bataillons «Azov»[3], also offizielle Angehörige der ukrainischen Streitkräfte, an die prorussischen Widerstandskämpfer im Osten der Ukraine sowie die Mitglieder der Hackergruppe «‪#‎KibertBerkut‬» wenden.

Auf dem Video sind ‪#‎Azov‬-Soldaten zu sehen, die einen ostukrainischen Widerstandskämpfer an einem Kreuz fixieren und anschließend bei lebendigen Leibe verbrennen. Laut den Urhebern des Videos, wurde die Greueltat Nahe der Ortschaft »Schirokino« in der Volksrepublik ‪#‎Donezk‬ aufgenommen. Zitat: »Das erwartet alle Separatisten, Landesverräter und Widerstandskämpfer«.

Mal zur Erinnerung: Diese völlig durchgeknallten Psychopathen könnten schon bald ‪#‎EU‬-Bürger sein. Merkel und ihr kriminelles Gefolge verhandeln mit diesen Mördern nach wie vor einen möglichen Beitritt zur Europäischen Union. Geht es nach dem Willen Washingtons, dann soll das Land sogar zeitnah in die ‪#‎NATO‬ aufgenommen werden. Aktuell beliefert die US-Regierung, die faschistische Junta in Kiew it schwere Waffen im Wert von über 4 Milliarden US-Dollar.
Hier weiterlesen …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s