Die Geburt: Die Erwartungshaltung ist entscheidend

Gepostet am


Veröffentlicht am 28.02.2015
(Preview-Bild: Helene Souza, pixelio.de)
Stefanie Mathy im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der erste Moment in einem Menschenleben ist prägend für den Rest des Lebens und somit von großer Bedeutung. Die Geburt stellt damit sozusagen die Weichenstellung für unser späteres Leben dar. In den Medien und der Gesellschaft wird der Vorgang der Geburt meist als eine sehr schmerzhafte Angelegenheit dargestellt. Dies führt dazu, daß Schwangere bereits diese Erwartungshaltung (lange, schmerzhafte Geburt) entwickeln, was letztendlich genau dazu führt und die Komplikationsraten unter der Geburt in die Höhe schnellen lassen.
Wollen wir also den Geburtsvorgang als prägenden Moment für unser ganzes Leben unter dem Eindruck von Angst, Schmerz oder möglicherweise gar Komplikationen erleben? Eltern wollen dies logischerweise nicht, sind sich aber den Umständen der enormen Bedeutung der Geburt in dieser Hinsicht überhaupt nicht bewußt. In der Zeit der Schwangerschaft und somit der Transformation, erlebt die Mutter die unerlösten Wunden aus der Vergangenheit sehr bewußt. Oft werden diese dann als Gefühlsschwankungen wahr genommen, eine Achterbahn-Fahrt der Gefühle und Emotionen. Diese drängen jedoch gerade während der Schwangerschaft an die Oberfläche, um in diesem grandiosen Transformationsprozeß gelöst zu werden.

Daher ist eine ganzheitliche Geburtsvorbereitung von großer Bedeutung, damit sich die Frau mit ihrer Ur-Kraft verbindet und sich vollkommen für die Geburt ihres Kindes öffnen kann. Sie wird dabei vor der Geburt ihre Ängste, aufgestaute Emotionen und ihre Lebenssituation bereinigen können.

Stefanie Mathy ist selbst Mutter von zwei Kindern und hat bei Ihren Geburten vollkommen unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen erhalten. Sie weiß wie wichtig die Einigkeit zwischen Körper, Seele und Geist in der Geburtsbegleitung ist. In ihren Kursen begleitet sie werdende Eltern und hilft im Sinne der ganzheitlichen Geburtsvorbereitung insbesondere dem göttlichen Wunder Baby, einen optimalen Start in das neue Leben zu ermöglichen.

Publikation:
Marie F. Mongan, HypnoBirthing. Der natürliche Weg zu einer sicheren, sanften und leichten Geburt.
Birth as we know it, DVD

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s