Moslem zu „Charlie-Hebdo“: Meinungsfreiheit bedeutet nicht, andere beleidigen zu können – Diese Taten sind von anderen begangen worden, um die Moslems und damit den Islam damit zu beschuldigen

Gepostet am Aktualisiert am

Moslem spricht Klartext | Lügenpresse ignoriert es

Veröffentlicht am 15.01.2015
Die Kameras waren auf ihn gerichtet und nahmen alles auf, wie er in Paris vor 100en Menschen bzgl. der Geschehnisse und Vorwürfe Stellung nahm. Hatten die westlichen Medien nicht den Mut, diese Aufnahmen auszustrahlen? weitere muslimische Ansagen, hier: h ttp://y outu.be/DfTtVXWVqYQ?list=UUTL…

Wir haben das ganze für euch übersetzt und veröffentlichen es nun. Teilt es, damit die Wahrheit immer stärker verbreitet wird!
AK GENÇLIK STUTTGART

Video- & Text-Quelle: sfrom.net/facebook.com/video.php?v=38792­5174713822

P.S.: Das Video schlägt hohe Wellen in den Sozialen Medien und türkische Nachrichten: facebook.com/AkGenclikAlmanya/photos/a.1­63157337190608.1073741828.16307866386514­2/388456324660707/
Schlagwörter: Hebdo, Charlie, JeSuisCharlie, Terror, Islam, Muslim, CharlieHebdo,

.

Teile und herrsche Spiele

.

get-attachment-1010-587x330

.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Moslem zu „Charlie-Hebdo“: Meinungsfreiheit bedeutet nicht, andere beleidigen zu können – Diese Taten sind von anderen begangen worden, um die Moslems und damit den Islam damit zu beschuldigen

    […] Quelle: https://h0rusfalke.wordpress.com/2015/01/15/moslem-zu-charlie-hebdo-meinungsfreiheit-bedeutet-nicht-… […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s