Montagsdemo/Friedensmahnwachen – Irritationen

Gepostet am

Mywakenews's Blog

Montagsdemos - Friedensmahnwachen - Irritationen

Abb.:  Wake News

Die Montagsdemos/Friedensmahnwachen sind inzwischen zu einem festen Bestandteil der Menschen geworden, die darüber ihren Unmut und ihre Kritik am herrschenden System von Gewalt, Krieg und Unterdrückung auf der ganzen Welt zum Ausdruck bringen und Frieden wollen. Das gilt einerseits für die Kritik an Kriegen an fernen Orten, aber auch der Gewalt direkt vor Ort.

Es kann ja nicht sein, dass man z. B. eine Frau in der BRD, die sich auf dem Rechtsweg mittels Zurückweisungen gegen aus ihrer Sicht rechtswidrige „Beschlüsse“ von STAATSANWALT und Co zur Wehr setzt einfach am Sonntag Morgen aus Ihrer Wohnung abholt und in eine Haftanstalt bringt, ohne dass ein rechtsgültiger von einem staatlichen Richter mit Unterschrift vorgelegter Haftbefehl vorhanden und zuvor ein entsprechender Rechtsweg durchlaufen worden ist und das wegen 3.000 Euro privater Schulden!

Das ist nicht nur ein klarer Verstoss gegen Art. 1 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland, sondern auch ein…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.380 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s