Das EU-Parlament hat den umstrittenen Entwurf zur EU-Saatgutverordnung zurückgewiesen – ein großartiger Erfolg – aber leider noch keine Entwarnung für die Vielfalt

Gepostet am Aktualisiert am

Ihr Beitrag wird zur Vielfalt.

.

archenoah_logo_mobile

.

Gesellschaft für die Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt & ihre Entwicklung

Arche Noah

Arche Noah – wir erhalten Vielfalt

Unsere gemeinsame Saat ist aufgegangen. Jetzt brauchen wir Kraft und Wachstum.

mit Ihrem Beitrag können wir retten, was uns allen am Herzen liegt: den Reichtum seltener Pflanzensorten, den uns die Natur geschenkt hat.

.

AN_EM1-14_Header

.

Bitte spenden Sie jetzt!

Sortenvielfalt erhalten

http://dimi.mailwaves.at/content/10216669/65/53cd0439-e68c-4b81-adea-6fa300000000/ Eine halbe Million Unterschriften!

Das EU-Parlament hat den umstrittenen Entwurf zur EU-Saatgutverordnung zurückgewiesen. Ein großartiger Erfolg, der uns alle vorerst aufatmen lässt! Aber leider noch keine Entwarnung für die Vielfalt. Denn ein neuer Entwurf ist derzeit in Vorbereitung. Die Industrie wird versuchen, den freien Austausch von Saatgut zu unterbinden. Die Saatgutverordnung braucht daher unsere unverminderte Aufmerksamkeit.

Mit ARCHE NOAH in die Zukunft der Vielfalt investieren.

Sortenvielfalt erhalten

http://dimi.mailwaves.at/content/10216669/65/53cd0439-e68c-4b81-adea-6fa300000000/ Die Saatgut-Vielfalt muss erhalten bleiben!

Während der letzten eineinhalb Jahre haben wir über 5.000 Stunden unermüdlich Überzeugungs- und Öffentlichkeitsarbeit in ganz Europa geleistet. Zudem mussten wir beträchtliche Summen für dieses wichtige Anliegen investieren. Doch unsere Mittel sind limitiert.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin der Industrielobby entgegentreten und für die Zukunft der Vielfalt kämpfen. Bitte helfen Sie mit Ihrem Beitrag! Schon 25 oder 50 Euro sind eine gute Investition in die Zukunft der Vielfalt.

Vielen Dank! Mit vielfältigen Grüßen,

Beate Koller
ARCHE NOAH Geschäftsführerin

 

+++ AKTUELL: Auf Antrag von ARCHE NOAH erklärte die UNESCO im Juni 2014 das Wissen um den traditionellen Samenbau zum Kulturerbe. +++

 

Verein ARCHE NOAH
Gesellschaft für die Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt & ihre Entwicklung

A-3553 Schiltern • Obere Straße 40
T: +43‌(0)‌2734‌/‌8626 • E: info@arche-noah.at • W: http://www.arche-noah.at • ZVR 907994719

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu „Das EU-Parlament hat den umstrittenen Entwurf zur EU-Saatgutverordnung zurückgewiesen – ein großartiger Erfolg – aber leider noch keine Entwarnung für die Vielfalt

    haunebu7 sagte:
    August 12, 2014 um 9:09 am

    Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

    lothar harold schulte sagte:
    August 12, 2014 um 9:17 am

    Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

    Kint sagte:
    August 12, 2014 um 9:35 am

    Petitionen, Spenden, Aufrufe… sei´s drum, dann eben hier ein Weg, die Spenden zu finanzieren.

    Landgericht Tübingen: ARD-ZDF-Beitragsservice-Zwangsvollstreckungen unwirksam
    ARD ZDF Beitragsservice: Die Zwangsvollstreckungen bei säumigen Zahlern sind wegen gravierender Formfehler unwirksam. Dies entschied nun zumindest in einem Fall das Landgericht Tübingen. Da die GEZ-Vollstreckungen jedoch meist ähnlich sind, könnten sie alle unwirksam sein.

    http://sommers-sonntag.de/?p=14825

    Wer den Tip weitergeben möchte: kopieren, in Briefumschlag, 4 ct. drauf und PLZ in eckige Klammern – und die Stimmung steigt ungemein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s