Gedanken zur Wahl am 22. Sept. 2013

Gepostet am Aktualisiert am

Veröffentlicht am 23.08.2013
Gedanken zur Wahl am 22. Sept. 2013
.
Da wir jeden Kritiker dort abholen sollten, wo sein Wissensstand sich befindet, der meint das diese Gesetze hier rechtens sind, wird hier das Thema behndelt sehen.

§ 23 ist am 17.7.1990 seitens des Außenministers Baker gelöscht worden !

Es wird nicht dadurch wahrer, daß sich eine Regierung, die ungültig gewählt wurde, sich anschl. per Änderungsgesetz vom 9. Mai 2013 als rechtens darstellen will.
.
Gruß an die „Rechts-Gläubigen“

Der Honigmann

.

Die besten Kommentare                                                 

cosmicspeed33                       

Ich habe mal eine Frage: Wenn wir BRD Bewohner alle zur Wahl gehen und statt unseren Wahlzettel einfach unseren Personalausweiß in die Urne werfen. Was würde passieren?

.                                            

wir schmeißen am Besten gleich noch den Sozialversicherungsnachweis, die Krankenkassenkarte und alles Andere BRiD- Nichtige hinterher…

*grins*

…die Idee hat was….

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s