Zeitumstellung Sommerzeit – Winterzeit > kein Nutzen, nur Schaden

Gepostet am

Zeitumstellung: Sommerzeit – Winterzeit | 30. Juni 2013 | klagemauer.tv

Veröffentlicht am 30.06.2013
http://www.klagemauer.tv/index.php?a=…

Die Chronobiologin Christina Schmidt forscht in Basel in den Bereichen Schlaf und innere Uhr. Sie stellt fest, dass die Zeitumstellung bei Menschen und Tieren ernsthafte Störungen hervorruft und daher nicht unbedenklich ist. Um den Stress für Mensch und Tier aufzuheben, hat Russland im Oktober 2011 die Umstellung auf die Winterzeit wieder abgeschafft. Der halbjährliche Wechsel von Sommer- auf Winterzeit spare keine Energie ein. Vielmehr werde nun die Zahl der „Tageslichtstunden“ von 7 auf 17 % steigen, rechnete der Kreml aus. Ärzte erwarten wegen der längeren Helligkeit sogar weniger Selbstmorde. Auch hier stellt sich die Frage, wem die Zeitumstellung eigentlich nützt?

Quellen/Links:
– Migros-Magazin Nr.12/2013: „Kühe geben weniger Milch“, S. 23
http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Pan…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s