Gesundheitstipps von Dr. Mauch: Schlämmkreide, Tiefensalz, Basensuppe u.a.

Gepostet am Aktualisiert am

  • Radikal alle Kosmetika, Körperpflegemittel, Putzmittel absetzen
  • Schlämmkreide für die Zähne nehmen. Fragen Sie bei Caesar & Loretz, welche Apotheke in Ihrer Nähe deren Schlämmkreide führt Tel. 02103 49940
  • Pflanzenkernseife von Sonett (Internet) benutzen.

s

  • Tiefensalz der Saline Luisenhall Tel. 0551 384870.  Machen Sie jeden 2ten Tag ein Salzbad. Pro Wanne nehmen Sie 500g grobkörniges Tiefensalz, 15 Minuten (nicht länger) baden. Dieses Bad kann auch als Energiebad bezeichnet werden, da in der groben Salzstruktur noch die Lichtquanten vorhanden sind. Das machen Sie drei Wochen, dann ein – oder zweimal die Woche.
  • Nach jedem Bad und mehrmals täglich reiben sie die Beine und Arme mit einer Mischung aus :100 ml Olivenöl gemischt mit einem Kaffeelöffel Honig ( Olivenöl hat Vit E und Honig Enzyme, um die Gifte zu vernichten) und täglich wechselnd mit 100 ml Olivenöl gemischt mit 1 Kaffeelöffel Tiefensalz. Grobkörnig! In beiden Mischungen haben Sie außerdem alle Mineralien, damit die Nervensteuerung wieder anspringt!

t

  • Das beste Olivenöl bekommen Sie beim Lebe Gesund Versand Tel. 0800 122 4000
  • Radikal Tierfasten, aber auch wirklich nichts vom Tier, keine Butter, Sahne, Quark, Leichenteile usw. keine Einschränkung bei der Pflanze!!
  • Zusätzlich täglich die Basensuppe, damit die leeren Mineraldepots aufgeladen werden.
  • Täglich beim Zubettgehen die Heiße Kompresse, damit die Nieren auf Touren kommen und den Dreck ausscheiden.

Alles ist in meiner Neuauflage genau beschrieben: Nehmen Sie ab sofort Ihre Gesundheit und Ihr Schicksal selbst in die Hand. Band I. Können Sie bei Amazon bestellen.

Hören Sie auf Ihre Körpersprache und machen Sie nicht den Blödsinn der zahlreichen Angebote zur Entsäuerung mit Basenpulvern mit. Damit zementieren Sie die Filtersysteme der Nieren zu.

Damit haben Sie ein einfaches und wirkungsvolles Konzept, das Sie aus Ihrer Krankheit herausführen kann. Wenn Sie nicht zurecht kommen, dürfen Sie gerne anfragen.

 
 
 
Beschreibung
Schlämmkreide war noch vor fünfzig Jahren ein wichtiges Naturprodukt. Das Wort Schlämmkreide kommt aus dem Malerhandwerk. Mit Kalk wurden die Häuser weiß geschlämmt und blieben atmungsaktiv. Der Kalk wurde in Naturregionen im Kalk-Bruch abgebaut und erfüllte im Leben der Menschen viele Funktionen.
In der Schlämmkreide befinden sich Spurenelemente, wie diese im Knochen und Bindegewebe des Menschen vorkommen. Diese Spurenelemente wirken als Katalysatoren im Stoffwechsel zum Vorteil eines gesunden Lebens.
 
Anwendung
Tupfen Sie mit der angefeuchteten Zahnbürste in die Schlämmkreide, die anhaftende Menge reicht häufig aus.
Die Schlämmkreide ist ideal zum Putzen der Zähne. Die Zähne werden gereinigt und stabilisiert. Entzündungen im Mund verschwinden. Die Mundflora und Abwehrkräfte in der Mundschleimhaut werden aufgebaut. Man bekommt einen natürlich-frischen Atem.
 
 
 
Basensuppe
 
 
Nichts Spektakuläres, sie ist von Mauch: Es wird saisonales Gemüse 15 min in kochendes Wasser gegart, nur soviel Wasser, dass es das Gemüse gerade bedeckt. Danach abseihen und Gemüse wegtun, denn nur die Brühe davon wird verwendet: in dieser wird frisches Gemüse wie Kartoffeln, Blumenkohl, Möhren und Kohl hineingerieben mit Naturgewürzen (Kräutern und co.) und Salz abgeschmeckt.
 
gemüse
Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „Gesundheitstipps von Dr. Mauch: Schlämmkreide, Tiefensalz, Basensuppe u.a.

    sfast sagte:
    September 10, 2013 um 7:48 am

    Hallo,

    zum Thema Zähne Putzen mit Schlämmkreide habe ich einen Beitrag geschrieben. Der könnte für sie interessant sein:

    http://www.improvedeating.com/de/2013/09/04/schlaemmkreide-statt-zahnpasta/

    Beste Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s