Monat: Februar 2013

Wie legt die Führungsschicht der Weltwirtschaft ihr Geld an? | 26.02.13 | klagemauer.tv

Gepostet am Aktualisiert am

Wie kann man Geld steuerfrei in Forschung, Bildung und Wissenschaft investieren? Genau. Durch Stiftungen! Die jüdische Familie Rockefeller nutzt dieses Prinzip, indem sie mit einem Stiftungsvermögen von mehreren Milliarden Dollar pro Jahr Lobbygruppen, Universitäten und Firmen finanziert. Solche sind u.a. Planned Parenthood (Geplante Elternschaft), Center for Strategic and International Studies (Zentrum für internationale und strategische Studien), Monsanto oder die Universitäten Harvard und Yale. Vor allem das Thema Umweltschutz wird von den Rockefellers strategisch gefördert. Umweltorganisationen wie Greenpeace oder Oxfam bekommen Geld von ihrer Stiftung, um das wissenschaftlich widerlegte Märchen vom menschlich gemachten Klimawandel zu verkaufen. Ist es aus diesem Gesichtspunkt nicht zu befürchten, dass viele Wissenschaftler bestimmte Themen nur deshalb erforschen bzw. bejahen, weil sie durch Geld unterstützt werden? Welchen Wissenschaftlern bzw. welchen vorherrschenden Meinungen darf nun noch geglaubt werden?

1 Sie ist Amerikas größte Organisation für Fortpflanzungsmedizin, Krebs- und HIV-Untersuchung, Schwangerschaftsverhütung und Abtreibung.
2 Es entwickelt Konzepte und Strategien für die Außenpolitik der Vereinigten Staaten.

Werbeanzeigen

Es ist wohl wert, für eine heile Natur zu kämpfen

Bild Gepostet am

natur geld

Integrität

Bild Gepostet am Aktualisiert am

integrität

Wenn Du denkst, dass Biokost zu teuer sei, erwäge dies:

Bild Gepostet am Aktualisiert am

organic food

  • Subventionen in Landwirtschaft  $ 44 Milliarden pro Jahr
  • Kosten Behandlung resistenter Bakterieninfektionen $ 20 Milliarden pro Jahr
  • Kosten Diabetesbehandlung in den USA  $ Milliarden +
  • Kosten Behandlung chron. Krankheiten $ 1,3 Billionen
  • Kosten jährliche Pestizidreinigung $ 8 Milliarden pro Jahr
  • Verlust von Exportmärkten für US GVOs unkalkulierbar

wikipedia: „Gentechnisch veränderte Organismen (GVO), auch Gentechnisch modifizierter Organismus, englisch genetically modified organism (GMO) …“

  • Schaden an Körper und Gehirn von Kindern unkalkulierbar